Bundesrepublik

  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 1 to theme_field() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/theme.inc on line 171.
  • warning: Parameter 2 to views_rss_views_feed_argument() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/module.inc on line 406.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.
  • : Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/kitmiy/kit-initiative-deutschland-de/includes/file.inc on line 646.

Tag des Ehrenamtes 5. Dezember

Der Gesamtverband der deutschen Versicherer informiert zu verschiedenen Versicherungsthemen.
Aktuell die Absicherung im Ehrenamt per Podcast (3,23 Minuten) zu hören:

http://www.klipp-und-klar.de/dateien/audio/podcast_2011/Podcast_Ehrenamt...

Versicherungen für Ehrenamtliche

Rund 20 Millionen Deutsche engagieren sich ehrenamtlich, etwa in Sportvereinen oder kirchlichen Einrichtungen. Oftmals sind die Ehrenamtler über den Verein oder die Organisation versichert. Doch jeder, der freiwillig arbeitet, sollte sich über seinen spezifischen Versicherungsschutz informieren. Anlässlich des Internationalen Tags des Ehrenamtes am 5. Dezember beantwortet Versicherungsexperte René Hissler häufige Fragen zum Thema im Podcast. Was passiert beispielsweise, wenn ein Vereinsmitglied auf dem Weg zu einer Veranstaltung einen Unfall hat? Wann ist eine freiwillige Versicherung nötig und in welchen Fällen kommt die gesetzliche Unfallversicherung auf?

http://www.klipp-und-klar.de

Projekt: Traumder10

Projekt: Traumder10 - Von mir, von dir, für uns
WIR erreicht mehr als ICH - WIR ist heute &morgen
Ansprechpartner: Maria Donner

WAS kann ICH tun um das HEUTE und die ZUKUNFT lebenswert zu erleben?

WIR spüren und LEBEN 

ANFANGEN

Projekt: Kochbuch auf Reisen

Projekt: Kochbuch auf Reisen
Leitung: Maria Donner

Jeder kann kochen --- lernen.

Mit saisonalen und regionalen Lebensmitteln kann jeder selbst für seine eigene Gesundheit einen einfachen und effektiven Beitrag leisten.

Das Kochbuch auf Reisen ermöglicht es Schulen (und anderen Einrichtungen für Kinder und Jugendlichen) für mindestens 4 Wochen 16 Kochbücher - Marias schnelle Küche - zu nutzen.

Einzig der Versand zur nächsten Schule oder Einrichtung muss finanziert werden. (Maximal 8 Euro)

Schnell etwas aus frischen Zutaten auf den Tisch zu bringen oder auch mit wenig Arbeit und etwas Vorbereitung stressfrei(er) zu servieren, dass ermöglicht das Kochbuch.

Projekt: Berufswahl - SCHLÜSSEL zum TRAUMJOB.

Projekt: Berufswahl - SCHLÜSSEL zum TRAUMJOB
Workshop, Workbook
Ansprechpartner: Heike Werner-Reinbold

SCHLÜSSEL zum TRAUMJOB. Tu was Du wirklich willst. Finde Deine BERUFung!

Sich systematisch und ganz anders auf die Berufswahl vorbereiten.

...als Workshop - der leider aus Kostengründen in den Schulen meist nicht durchgeführt werden kann, obwohl er von den für die Berufsorientierung zuständigen Lehrern als wichtig und interessant eingestuft wird.

...als Workbook, damit die Schüler trotzdem nicht auf diese wichtigen Erkenntnisse verzichten müssen.

Das Workbook bietet den gleichen Inhalt - außergewöhnlich motivierend, lebendig und effektiv geschrieben. Wie ein persönliches Coaching versetzt es jeden in wenigen Stunden in die Lage, herauszufinden, was in ihm steckt, um das Beste daraus zu machen. Der Beste zu werden, der man sein kann - das ist das Ziel.

NEANDERART sucht Nachwuchs

Die Erkrather Künstlergruppe NEANDERART hat bereits in der Vergangenheit mit den Kunstabschlussklassen der örtlichen Gymnasien bei Projekten zusammengearbeitet. Nun möchte die Gruppe talentierte Nachwuchskünstler fördern und begleiten.

NEANDERART - Mitbegründer Ralf Buchholz hat schon bei der diesjährigen Kunst - Treibholzaktion gestaunt, welche kreative Kraft in den Schülern steckt und mit welcher Freude Sie sich in das Projekt mit eingebracht haben.

Durch die Mitgliedschaft in der NEANDERART können Sie sich nicht nur Tipps und Tricks der Kunstprofis abschauen, sondern auch die Ateliers und Kunstausstellungen mit den Künstlern besuchen, ihre erste eigene Ausstellung ausrichten oder an gemeinsamen Kunstprojekten teilnehmen.

Zur Zeit ist in der NEANDERART die Malerei, Bildhauer und Skulpteure und die Fotografie vertreten. Interessant wäre noch Videokunst oder Lichtobjektkunst mit eínzubinden.

KIT-Partner Cornelia Graurock

KIT-Partner Cornelia Graurock
Dipl. Gesellschaftswissenschaften

Über Xing habe ich die Bildungsbewegung KIT-Initiative entdeckt. Eine interessante Plattform, auf der gesellschaftliches Engagement zusammengetragen und präsentiert werden kann.

Wenn sich Wissen "alter Hasen" mit dem Tatendrang "junger Füchse" vereint, dann wird generationsübergreifend Vieles bewegt.

 

... In einem gesunden Körper steckt ein gesunder Geist ...

Die Zahl der "Moppel-Kinder" erschüttert zunehmend Alt und Jung. Studien belegen wiederholt, dass unsere Kinder zu "rund" sind.

Woran liegt es? Am Fastfood? An mangelnder Bewegung? An unzureichende Aufklärung? Nein, nicht nur. 

Wir möchten einfache Lebensmittel mit einfacher Kochtechnik  für Kinderhände verbinden, um sich spielend leicht mit jedem Happen gesund zu ernähren.

Tobi und sein Traktor

Das verlängerte Pfingstwochenende bot mir wieder eine sehr schöne Erfahrung. Gemeinsam mit meiner Frau und meiner jüngeren Tochter waren wir an einem See in unserer Umgebung baden. Vor Jahren waren wir schon mal hier, seit dem hat sich viel verändert. Deshalb wollten wir den Uferbereich des Sees näher erkunden. Als ich auf einem Erdwall stand, um mir einen Überblick zu verschaffen, sprach mich ein kleiner Junge an, und fragte, ob wir hier Glasscherben hinterlassen haben. Ich antwortete, dass wir an einer anderen Stelle gebadet haben und kein Glas zurückließen. Und ich erklärte ihm, dass wir hier eine schöne Badestelle suchen, wo wir vielleicht das nächste Mal baden könnten. Der achtjährige Tobi erzählte uns, dass er mit seinem Vater hier letztens einen ganzen Eimer voll Glasscherben aufgesammelt hat, die Badegäste haben liegen lassen.

An das Unmögliche glauben!

Um Motivation zu erreichen, braucht es Inspiration. Das Internet ist voll davon. Nachfolgend ein Link zu unzähligen Anleitungen zum Nachbauen und Verbessern.

www.graviflight.de

Wer das Angebot für seine Qualifizierung nutz und die Engagierten dieses Projektes mit einer einmaligen Gebühr von 25 Euro unterstützt, kann darauf vielleicht seine Selbstständigkeit begründen. Die Arbeitsgemeinschaft Regional-Wirtschaft Sachsen unterstützt dieses Engagement und inspiriert ihre Regionen bei der Umsetzung der fantastischen Ideen.

Herzliche Grüße
Sven Reinhardt

Eine Alternative zur Genmanipulation?

Diese Frage können doch Erwachsene und Schüler einmal diskutieren... Zentralisierende Strukturen der Energie- und Nahrungsbereitstellung machen uns wirtschaftlich und politisch abhängig. Das führt dazu, das wir uns keinen Kopf machen müssen, "weil das sowieso die da oben entscheiden". Das führt dazu, dass wir nicht mehr nachdenken und unsere Verantwortung abgeben. Das führt auch zu Arbeitslosigkeit und zu einer aussichtslosen Perspektive für die Jugend...

Sind autarke Strukturen nicht sogar die Basis für die Zukunft - der Gegenpol zur offenbar alles vernichtenden Globalisierung?

Ist es denn nicht überlegenswert, Forschungsprojekte gemeinsam zwischen Unternehmern und Schulen dahingehend zu inspirieren, das Schulen die Forschung für Unternehmer übernehmen, das Schüler dadurch lernen und letztendlich alle einen Nutzen daraus ziehen?